Verantwortung

Verantwortung zeigt sich im Handeln.

werk21 ist klimaneutral.

werk21 ist klimaneutral.

Unternehmen stehen in ihrem Handeln in stetiger Verantwortung für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt.

Wir behandeln unsere Kundeninnen und Kunden sowie Dienstleister fair und freundlich. Im Mittelpunkt steht immer das gemeinsame Lösen von Problemen und Bewältigen einer Aufgabe. Wir erwarten im Gegenzug daher auch von unseren Kunden und Dienstleistern eine faire und freundliche Behandlung.

Als Firma wirken wir auf unsere Umwelt. Wir verbrauchen Energie im Büro, auf Reisen und im Rechenzentrum. Wir produzieren Abfall und bedrucken Unmengen von Papier. Dabei gilt stets: Den Verbrauch minimieren und umweltschonende Materialien und Verfahren einsetzen. Trotzdem hinterlassen wir als Firma einen Fußbabdruck. Diesen wollen und können wir nicht verwischen, aber wenigstens ausgleichen. Dies tun wir via myclimate Deutschland sowie Atmosfair. In unserem Büro verwendet wir Ökostrom von Naturstrom. Siehe auch Serverhosting mit Ökostrom.

Bei unseren Banken setzen wir auf Genossenschaften. Die Berliner Volksbank als Hausbank handelt als Genossenschaftsbank für die Region. Mit ihrem klaren Bekenntnis zum Dienstleister für das regionale Handwerk und den Mittelstand unterscheidet sich die Berliner Volksbank von anderen Wettbewerbern. Die Ethikbank ist ebenfalls Teil des genosschenschaftlichen Bankwesens. Die Bank legt Wert auf ethische Geldanlagen, Girokonten und ökologische Kredite.

Die Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist keine kleinere, als wie wir sie für uns selbst tragen. In den Arbeitsstandards orientieren wir uns an den Regelungen des öffentlichen Dienstes. Sicherlich haben wir als Dienstleister zuweilen Arbeitszeiten, die der Auftragslage und den Wünschen der Kundinnen und Kunden geschuldet sind - doch wir alle brauchen unseren Ausgleich, den wir unserem Team selbstverständlich einräumen. Die Qualität der Arbeit resultiert aus der Motivation, dem Interesse am Kunden und der Identifikation mit dem eigenen Unternehmen. Für die studentisch Beschäftigten gilt für uns der Studentische Tarifvertrag (StudTV). Unser Unternehmen unterstützt die Deklaration Praktikum.

Für die Berliner Kreativwirtschaft engagiert sich unser Geschäftsführer und Gründer Jan Kellermann in der IHK Berlin als gewähltes Mitglied der IHK-Vollversammlung, dem "Parlament der Berliner Wirtschaft", und deren Ausschüssen.

  • Seite bei Twitter teilen
  • Seite bei Facebook teilen
  • Seite bei Google bookmarken
  • Seite bei Live bookmarken