Launch des "Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit im Gesundheitswesen"

15.06.2010: werk21 hat gemeinsam mit der Berliner Botschaft das Netzwerk von BKK, Paritätischem und NAKOS mit dem CMS ZMS Publish / Zope ins Netz gebracht.

Screenshot http://www.selbsthilfefreundlichkeit.de

Screenshot http://www.selbsthilfefreundlichkeit.de

BKK, Paritätischer und NAKOS haben das Netzwerk "Selbsthilfefreundlichkeit im Gesundheitswesen" gegründet. Ziel ist es, Selbsthilfefreundlichkeit als Qualitätsmerkmal in Gesundheitseinrichtungen zu stärken sowie Kooperationen zwischen Selbsthilfe und Gesundheitseinrichtungen auszubauen.

Im Auftrag des Paritätischen hat die Berliner Botschaft Gesellschaft für Kommunikation die Seite konzipert und gestaltet. werk21 hat die Seite technisch umgesetzt und im Open Source CMS ZMS Publish realisiert. ZMS Publish basiert auf dem Framework Zope und erfreut sich im Gesundheitsbereich einer großen Verbreitung.

  • Seite bei Twitter teilen
  • Seite bei Facebook teilen
  • Seite bei Google bookmarken
  • Via WhatsApp senden